beitrag-OSt-Theater

Bilder vom Oberstufentheater 2018

Eine fulminante Aufführung der modernen Adaption von Schillers „Räuber“. Das GAP-Tagblatt schrieb:

„Was die Jugendlichen unter der Leitung von Lucia Simon auf die Bühne brachten, war beachtlich. Manche gingen derart aus sich heraus, dass ihre Eltern sie gar nicht mehr wiedererkannten.“

Die Darstellung vor allem von Franz Moor gelang sehr plastisch. Wenn er „… sich in seine cholerischen Schimpftiraden hineinsteigerte oder mit sardonischem Grinsen die nächste Bosheit gegen seinen Bruder plante, hielten alle im Saal die Luft an und pressten sich in ihre Stuhllehnen.“ „Das Publikum durchlebte so einige Gänsehautmomente.“

Hier die Bilder der Aufführung:

Fotos von R. Jurgeleit und S. Schulte