fr-austausch-2019-beitrag

Schüleraustausch mit Frankreich

Besuch der französischen Gäste im Oktober 2019

Nur wenige Monate nach ihrem ersten Besuch waren französische Schüler/innen aus dem Département Mayenne erneut bei Ettaler Familien, deren Kinder Franzö­sisch in der neunten Jahrgangsstufe lernen, zu Gast. Vom 10.10. bis 18.10.2019 haben diese Gäste die Schönheiten Bayerns entdeckt und unsere Ettaler Schul­familie mit ihrer Gegenwart bereichert. Und das alles wieder bei exzellentem Wetter und super Stimmung!

Neben ‚Austauschfahrt-Klassikern‘ wie dem Besuch von München, Schloß Neu­schwanstein, der mittelalterlichen Stadt Füssen, der Wieskirche (mit Andacht) oder Oberammergau, wo man sich schon auf die Passion 2020 vorbereitet, gab es selbstverständlich auch ein ausgiebiges Programm in Ettal: Unterrichtsbesuch, Führung durch Schule, Internat, Basilika, Sakristei und Teile des Klosters, sowie, abschließend, einen Besuch in der Schaukäserei Ettal (inklusive Käseverkostung) und viele gemeinsame Spiele.

Besonders attraktiv für unsere Gäste aus der Schnittstelle Pays de la Loire, Bretagne und Normandie: eine atemberaubend schöne Zugfahrt mit der Mittenwaldbahn entlang des Karwendelgebirges hinab ins Inntal. Dort angelangt, wurden die kaiser­lich-königliche Hofburg samt Hofkirche, sowie andere Highlights im Zentrum der Tiroler Landeshauptstadt besichtigt (z.B. „Goldenes Dachl“, Dom St. Jakob etc.). Auch ein gemeinsames, vielfältig-mediterranes oder authentisches Tiroler Mittag­essen in der Mensa der Universität Innsbruck konnte unsere französischen Gäste begeistern!

Krönender Abschluss: selbstverständlich auch in diesem Jahr eine tolle Abschieds­feier mit Eltern und Schüler/innen in der Weinstube des Internates!

Nun dürfen wir uns auf eine ebenso abwechslungsreiche und schöne Woche in Frank­reich vom 27.03. bis 03.04.2020 freuen!

Ingrid Schmid